BF-10, High Power Laser Cable (LLK-A)

Anwendungsbereiche

  • Hochleistungslaser
  • Laserschneiden, -markieren, -schweißen 
  • Laboranwendungen

Vorteile

  • kleine Gehäuseabmessungen
  • stabiler, torsionsgeschützter Metallmantel
  • mechanisch kompatibel zu LLK-A
  • Sicherheitskreis kompatibel zu LLK-A

Konfigurationsmöglichkeiten

Article-No: 201010

Wellenlängenbereich: 350 ... 2400 nm (VIS-IR Fasern, low OH)
Kerndurchmesser:

100, 200, 400, 600, 800, 1000 µm (andere auf Nachfrage)

NA: 0,22 ±0,02 0,12 (andere auf Nachfrage)
Kabellängen: 5 ... 20m (andere auf Nachfrage)
max. Laserleistung: etwa 1kW, abhängig von den Einkoppelbedingungen

Eigenschaften

  • Metallschlauch mit doppelt gefalzter, verzinkter Stahlwendel (Agraff-Profil), Kupfer-Geflecht und PU-Beschichtung, gelb, Außendurchmesser : 11,5 mm
  • Auskoppel-Steckverbinder gegen Verdrehen gesichert (keyed)
  • IR-hochreflektive Faserhalteelemente

Sicherheits-Features

  • Innenschutzschlauch mit Kupfergeflechtschirm
  • Faserbrucherkennung, elektrisch voll kompatibel zum LLK-A
  • Stecküberwachung mit vergoldeten Federkontaktstiften mit kurzem Hub
    • Temperaturschalter 90°C, rücksetzbar (an beiden Steckerferrulen)
    • Widerstandswert Bruchüberwachung ca. 0,6 - 1 Ohm/m
    • laser interlock connector: 3pol. DIN Stecker C091A male (DIN EN 60130-9 / 41 524, IP40)

Optionen

  • auch in einer HIGHYAG LLK-LP kompatiblen Version verfügbar (geänderte interlock Pins, veränderter Sicherheitskreis)
  • Laser interlock mit 9pol. Sub-D Stecker oder Adapter-Kabel
  • verschiedene Temperaturschalter von 60° bis 90°C erhältlich
  • zusätzlich Temperatursicherung, nicht rücksetzbar, am Ein- oder Ausgangsstecker
  • Mode-Strip-Konfiguration (an Ein- und Auskoppelstecker)
  • Versionen ohne Sicherheitsfeatures für Low-Power- oder Laboranwendungen
  • Hybridkabel mit verschiedenen Steckertypen (SMA, BF-80, ...)
  • Kundenspezifische Anpassungen möglich

technische Daten

Steckertyp: BF10 (LLK-A)
Ferrulendurchmesser: 10 mm -10/-20 µm typ. 9,985 mm
Ferrulenlänge: 56 mm ±0,5 mm
Fokusposition: 54 mm ±0,05 mm ab Anschlag
Zentrizität: ≤ 8 µm
Gesamtlänge: Einkoppelstecker: 141 mm +3 mm
Auskoppelstecker: 121 mm +3 mm
max. Steckerabmessungen: Einkoppelstecker: 23 mm
(z. Bsp. für Wanddurchführungen) Auskoppelstecker: 22 mm
Gehäusematerial: Aluminium, grün eloxiert
Kabellängentoleranz:  ±2 %

Für weiter Fragen kontaktieren Sie uns bitte!

-> Contact